Saksa/Auto

MMwiki
Loikkaa: valikkoon, hakuun

Suomessa rekisteröityä autoa voi käyttää Saksassa alle vuoden ajan (alkaen rajan ylityksestä) jos se on rekisteröity ja vakuutettu ja käyttö on väliaikaista, eikä käyttäjä asu pääsääntöisesti maassa. Vuoden jälkeen auto tulee siirtää paikalliseen rekisteriin ja kilpiin tai viedä pois maasta.[1]


Sisällysluettelo

Rekisteröinti

Muun muassa Natsien tunnukset on kielletty rekisteritunnuksissa.

Rekisteritunnus jakautuu kolmeen osaan, osavaltiotunnukseen joka määräytyy omistajan asuinpaikan mukaan, henkilökohtaiseen tunnukseen jonka saa itse valita ja yksilöivään numeroon. Henkilökohtaisen tunnuksen valinnassa on rajoituksia joissa on mm Natsi-saksan lyhenteet kielletty.[2]

Valtuutetut edustajat

Käytettyjen myynti

Katso myös

Lähteet

  1. bjm.bund.de - § 20 Vorübergehende Teilnahme am Straßenverkehr im Inland (1) In einem anderen Mitgliedstaat der Europäischen Union oder einem anderen Vertragsstaat des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zugelassene Fahrzeuge dürfen vorübergehend am Verkehr im Inland teilnehmen, wenn für sie von einer zuständigen Stelle des anderen Mitgliedstaates oder des anderen Vertragsstaates eine gültige Zulassungsbescheinigung ausgestellt und im Inland kein regelmäßiger Standort begründet ist. Die Zulassungsbescheinigung muss mindestens die Angaben enthalten, die im Fahrzeugscheinheft für Fahrzeuge mit rotem Kennzeichen nach Anlage 10 vorgesehen sind. Zulassungsbescheinigungen nach Satz 1, die den Anforderungen des Satzes 2 genügen und ausschließlich zum Zwecke der Überführung eines Fahrzeugs ausgestellt werden, werden vom Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung im Verkehrsblatt bekannt gemacht. Viitattu: 2012-12-02
  2. spiegel.de 2015-04-20: Nazi-Codes auf Kfz-Kennzeichen: Miese Nummer So wie Ihnen sollte es eigentlich bei den meisten deutschen Autofahrern sein. Leider ist es das nicht. Deswegen gibt es Kürzel, die in ganz Deutschland verboten sind: HJ, KZ, SA und SS wird auf keinem Nummernschild in der Bundesrepublik ausgestellt. Vielerorts kommen dazu noch weitere Buchstaben- und Zeichenkombinationen, die untersagt sind. Dass manche Bundesländer mehr, manche weniger verbieten, liegt daran, dass die Vergabe von Kennzeichen Ländersache ist. Der Bund gibt keine einheitlichen Regeln vor, sondern lediglich Empfehlungen Viitattu: 2015-04-20
Henkilökohtaiset työkalut